Ähnlich wie bei einem Vexierbild lohnt es sich, „Padua“ von der Marburger Tapetenfabrik genauer unter die Lupe zu nehmen. Zwar versteckt sich in dieser Kollektion kein „geheimes“ Motiv, doch werden je nach Blickwinkel feine Strukturen und Linien sichtbar, die durch Lichtreflexe sowie glatte und matte Tapetenoberflächen hervorgehoben werden. Speziell im Salon bei Kaminfeuer oder Kerzenschein ergeben sich so aufregende Effekte. Wer genau hinsieht, erkennt sogar auf diesem Foto Muster im Muster in der Tapete „56138“ hinter dem Sessel. Die dunkle Raute ist das Design „56142“.

 

Marke: Marburg Wallcoverings

Dir gefällt, was Du auf dieser Website siehst? Highlights des klassischen Interieurs mit zahlreichen Wohnreportagen findest du regelmäßig in unserem KLASSISCH WOHNEN Magazin. Gedruckt. Zum Offline-Blättern. Du möchtest es kennenlernen? Dann bestell doch gleich dein kostenloses Probeexemplar unter: KLASSISCH WOHNEN probelesen

Dir gefällt, was Du auf dieser Website siehst? Highlights des klassischen Interieurs mit zahlreichen Wohnreportagen findest du regelmäßig in unserem KLASSISCH WOHNEN Magazin. Gedruckt. Zum Offline-Blättern. Du möchtest es kennenlernen? Dann bestell doch gleich dein kostenloses Probeexemplar unter: KLASSISCH WOHNEN probelesen

Follow us!