Eine britische Note hat dieses Badezimmer dank seines traditionellen Inventars, doch natürlich haben auch die viktorianischen Fliesen einen großen Anteil an dieser Wirkung. Sie zeigen mit ihrer cremigen, sanften Farbgebung, dass solch ein reich gemusterter Untergrund keineswegs auftragend sein muss. Ebenso sanft entwachsen ihm die beiden klassischen Säulenwaschtische, deren Becken mit einer grazil geschwungenen, nur leicht erhöhten Kante versehen sind. Das Badmöbel „Lyon“ aus Birkenholz hält Stauraum hinter zwei Türen sowie in drei Schubladen bereit und die frei auf Eisenbeinen stehende Wanne „Brighton“ lockt mit ihren 170 Zentimetern Länge zum ausgedehnten Vollbad.

 

Marke: Windsor Bathrooms

Dir gefällt, was Du auf dieser Website siehst? Highlights des klassischen Interieurs mit zahlreichen Wohnreportagen findest du regelmäßig in unserem KLASSISCH WOHNEN Magazin. Gedruckt. Zum Offline-Blättern. Du möchtest es kennenlernen? Dann bestell doch gleich dein kostenloses Probeexemplar unter: KLASSISCH WOHNEN probelesen

Dir gefällt, was Du auf dieser Website siehst? Highlights des klassischen Interieurs mit zahlreichen Wohnreportagen findest du regelmäßig in unserem KLASSISCH WOHNEN Magazin. Gedruckt. Zum Offline-Blättern. Du möchtest es kennenlernen? Dann bestell doch gleich dein kostenloses Probeexemplar unter: KLASSISCH WOHNEN probelesen

Follow us!